Triathlon- und Ausdauersport

Teck-Neckar-Fils - Wernau e.V.

Startschuss Rookie Projekt 2022

Am Dienstagabend startete das „Rookie Projekt 2022“ der TriAs mit der Auftaktveranstaltung im Stadion in Wernau. Viele Trainer und Übungsleiter der Triathleten aus den Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen um den Initiator und Vorsitzende Albrecht Blessing begrüßten an diesem Abend 17 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich der Herausforderung stellen wollen, bis zum 11. September fit genug zu werden, ihren ersten Triathlon zu absolvieren. Auf die bunt gemischten Neueinsteigerinnen und Neueinsteiger wartet ein sorgfältig geplantes Rundumpaket für die Vorbereitung auf dieses Event. Zusätzlich, zu der Möglichkeit an allen Trainings des Vereins teilzunehmen, werden spezielle Workshop Termine angeboten, bei denen, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Knowhow vermittelt werden soll. Nach einer kurzen Kennenlernrunde wurde dann auch direkt in das erste Lauftraining eingestiegen. Einigen Runden auf der Tartanbahn sorgte dafür, dass die Muskulatur der Sportlerinnen und Sportler bereit für einige laufspezifische Koordinationsübungen (genannt Laufschule) war, um im Anschluss daran, mit einem ersten Intervalltraining zu starten. Dies gab dem Trainer einen Überblick über den aktuellen Leistungsstand um im Verlauf der Vorbereitung individuell auf jeden einzelnen eingehen zu können. In der folgenden Besprechung wurden viele organisatorische Fragen geklärt und ein Fragebogen, der unter anderem Grundlage für die Ausarbeitung von spezifischen Trainingsplänen ist, ausgefüllt. Der Anfang ist gemacht - jetzt heißt es fleißig trainieren und dran bleiben!

 

Auf der Bahn


Organisatorische Besprechung 

Überraschung: Begrüßungspakte unseres Sponsors Sanct Bernhard sport