Triathlon- und Ausdauersport

Teck-Neckar-Fils - Wernau e.V.

Saisonstart  2018

Während unser sehr schönen Saisonabschlussfeier, andere würden es Weihnachtsfeier nennen, mit der Ehrung unserer Vereinsmeister/innen, sowie der Teilnehmer des Bonusprogrammes und einer schönen Dankes-Rede von Ulli an Vorstand, Geschäftsstelle und Kassenwart, wurde bereits über den Saisonauftakt „Silvesterlauf auf die Teck“ gesprochen.

Jahresabschlussfeier: Wanderpokale und die besten Teilnehmer der Vereinsmeisterschaften: Claudia (3. SD Frauern), Thomas (2. Sd und OD Männer), Michaela (2. OD Frauen), Silvie (1. SD und OD Frauen), Andy (1. OD Männer), Swen (3. SD Männer), Armin (1. OD Männer), Albe (3. OD Männer)

unten: Ehrung TriAs Punkteprogramm und Uli bei seiner traditionellen Rede

Nach diversen Trainingsläufe ab Oktober war es am 31.12. um 15:00 Uhr wieder soweit. In einer Stärke von 10 Läufer/innen ging es auf die Teck hoch.

Vor dem Start: Alfred, Daniel, Martin, Silvi, Horst, Eva, Peter, Thomas, (Claudia Susanne fehlt)

Nach einem für mich sehr intensivem Nikolas-Lauf in Tübingen, hatte ich bereits im Dezember entschieden nicht an den Start zugehen und stattdessen ein paar Fotos zu schießen. Da Albe, auf Grund von Rückenprobleme leider nicht starten konnte, sind wir zu zweit mit dem Rennrad bis zum Hörnle hochgefahren.So hatte er als unserer Lauftrainer und Vorsitzender, ein wachsames Auge auf die Kollegen/innen die sich, mit zum Teil deutlichen Spuren der schwierigen Wegstrecke, aus dem Ho-​Chi-​Minh-​Pfad hochkämpften, um anschließend im Laufschritt die letzten Kilometer zur Teck in Angriff zu nehmen. Ich bin mir sicher, sie waren alle sehr zufrieden mit Ihren Durchgangszeiten.

Der Lohn für die schöne Quälerei ist der herzliche Empfang im Schein der Fackeln am Rathaus. Und Bilder sagen mehr als tausend Worte.

 P.S. Weitere Bilder, Videos und Infos findet Ihr .

Text: Thorsten Lesemann

Bilder: Thorsten Lesemann und Fa. luxart