Triathlon- und Ausdauersport

Teck-Neckar-Fils - Wernau e.V.

Anschwimmen in den Bürgerseen

Es ist schon fast Tradition beim TriAs Wernau, dass die neue Saison mit dem Anschwimmen im Bürgersee beginnt. Ich selber war durch einen Zeitungsartikel vor 2 Jahren auf den Verein aufmerksam geworden. Für mich war es daher klar, dass ich dieses Jahr dabei bin.

Am 25.03. war es soweit. Bei strahlendem Sonnenschein und obwohl durch Arbeitskollegen noch geunkt wurde, dass der See noch zugefroren sei, trafen sich fast 40 TriAs-Mitglieder und Freunde um dabei zu sein, wenn sieben von uns in den See steigen.

Der See war nicht zugefroren, so dass sechs von uns mit Neopren-Anzügen und einer sogar OHNE Neopren-Anzug in den See sprangen und die paar Züge bis zur Badeinsel schwammen.

Es war ein Erlebnis, wunderbar kalt und erfrischend. Nachdem wir den Neopren-Anzug gegen warme Socken und Wollmütze ausgetauscht haben, wurde noch lange zusammengestanden, Würstchen gegrillt und Kuchen mit heißem Tee verdrückt.

Zum Schluss wurde Andrea Grupp ihre Urkunde für den Altersklassensieg beim Stadtlauf in Schwäbisch Gmünd über 10km überreicht.

Text und Bilder: Thorsten Lesemann