Teckläufe zur Silvesterlaufvorbereitung - immer ein kleines Abenteuer


Laufen ist nicht immer spannend. Aber auf die Teck zu laufen ist ein kleines Abenteuer. Im Rahmen seiner Silvsterlaufvorbereitung organisierte Bernhard zwei Termine von der Hahnweide aus. Alles in allem sind das 16 Kilometer zusammen und ca. 400 Höhenmeter. Zeitansatz ca. 2,5 Stunden.

Vorgabe: Es sind auch entschlossene Langsamere dabei und jeder wird es schaffen. Also nur Mut...
1. Termin, Sonntag, 23.12. -  11 Uhr  Start von Hahnweideparplatz.
2. Termin, Donnerstag, 27.12.  - 14:30 Uhr Start vom Hahnweideparkplatz.
Tipps: Nicht zu warm anziehen. Arme - einlagig, Brust-Bereich zweilagig plus optional Weste - kleines Getränk in Nierentasche mitnehmen - oder vorher ausgiebig trinken.

Es folgen: Bilder vom zweiten Termin


 Gruppe_teck_271212_PC272044.JPG

Tecklauf_peter_jens_271212_PC272012.JPG

Zum Bild: Jens und Peter - also anstrengend sieht anders aus ... oder auch super drauf !