Schwimmtraining an den Bürgerseen


Freiwassertraining an den Bürgerseen stand auch auf dem Programm der Wernauer Neu-Triathleten. Für einige ein durchaus "atemberaubendes" Gefühl. Denn nach unten gab es keinerlei Orientierung. Was geübt werden sollte war, dass man lernte sich an Neuem z.B. am Seeufer zu orientieren, mit Gegenlicht zurecht zu kommen, die Aufregung abzulegen und die Bewegungsausführung beim Kraulen trotz Anpassungsproblemen zu optimieren. Interessiert nahmen auch "Besucher" der Bürgerseen unsere Schwimmaktionen in unseren Neoprenanzügen wahr. Zum Aufwärmen nach dem Schwimmen war noch Zeit einen einstündigen Lauf anzuhängen. Alles in allem ein gelungener Trainingsabend, der dann bei der Schutzhütte bei den Bürgerseen seinen Abschluss fand.