Citytriathlon Tübingen 2016


Am Sonntag, den 24.07.2016 waren Tübingen und der aufgestaute Neckar, in dem sonst nur die Stocherkähne unterwegs sind, wieder zur Triathlon-Hochburg aufgestiegen. Im Angebot: Ein Wettkampf der Zweiten Bundesliga und die unterschiedlichsten Triathlonformate.

Eines davon die Olympische Distanz mit eineinhalb Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren und 10 Kilometer Laufen, die fünf Athleten der TriAs Wernau, Armin Picht, Frank Heim, George Bennett, Marcus Reutter und Tobias Beck in Angriff nehmen sollten.

Triathlonveranstaltungen im fließenden Gewässer wie dem Neckar bergen immer Unabwägbarkeiten, denn die Wassermenge wird stark von den aktuellen Niederschlagsmengen beeinflusst. Die Strömung war im Bereich der Neckarinseln dadurch ziemlich stark, sodass Schwimmer zuerst flussabwärts unterwegs „leichtfüßig“ den Wendepunkt erreichten. Dann die Rückkehr gegen die Strömung, bei der Frank Heim unverständlicherweise aus dem Rennen genommen wurde.

George Bennet berichtet:  

„Überraschung für mich: … beim Schwimmen ging's ganz gut!  Der Neoprenanzug hilft mehr als gedacht! Beim Radfahren habe ich einfach zu wenig getrunken und dann beim Laufen war ich etwas langsamer als gehofft und musste ganz oft anhalten, um Wasser zu trinken, aber mit dem Ergebnis bin ich 100prozentig zufrieden.“

 

Bennet_Lauf_mod_Tuebingen_160816.JPG

Zum Bild: George Bennet auf dem Weg ins Ziel. Zum ersten Mal auf der Olympischen Distanz unterwegs und um eine Erfahrung reicher. Trotzdem ist George mit 31:06 Minuten auf der Schwimmstrecke und einer Gesamtzeit von 02:43:46 Stunden nach Armin Picht der Zweitschnellste der TriAs Wernau.

 

 

Die Zeiten der TriAs Wernau im Einzelnen:

 

Sart Nr. 1314, Reutter, Marcus

Gesamtplatz: 345
Platz Geschlecht: 311
Altersklassenplatz: 52
Gesamtzeit: 03:09:46 h
Nettozeit: 03:09:46 h
Schwimmen: 00:38:13 h
W1: 00:43:25 h
Radfahren: 02:10:43 h
W2: 02:15:35 h
Laufen: 03:09:46 h

 

Start Nr. 1116, Picht, Armin

Gesamtplatz: 64
Platz Geschlecht: 62
Altersklassenplatz: 14
Gesamtzeit: 02:29:26 h
Nettozeit: 02:29:26 h
Schwimmen: 00:25:09 h
W1: 00:29:24 h
Radfahren: 01:40:18 h
W2: 01:43:54 h
Laufen: 02:29:26 h

 

Start Nr. 1429, Bennett, George

Gesamtplatz: 149
Platz Geschlecht: 137
Altersklassenplatz: 20
Gesamtzeit: 02:43:46 h
Nettozeit: 02:43:46 h
Schwimmen: 00:31:06 h
W1: 00:36:39 h
Radfahren: 01:51:47 h
W2: 01:55:50 h
Laufen: 02:43:46 h

 

Start Nr. 1246, Beck, Tobias

Gesamtplatz: 221
Platz Geschlecht: 200
Altersklassenplatz: 32
Gesamtzeit: 02:51:09 h
Nettozeit: 02:51:09 h
Schwimmen: 00:35:26 h
W1: 00:40:55 h
Radfahren: 01:59:42 h
W2: 02:04:15 h
Laufen: 02:51:09 h