Ludwigsburger Citylauf und Sportacus Abtsgmünd


Mit einem Teilnehmerrekord von über 5000 Startern ging am Samstag den 11.07.2015 der Ludwigsburger Citylauf über die Bühne. Die Luft war heiß und trocken. Somit herrschten keine einfachen Bedingungen , denen sich die Läufer stellen mussten. Hochkarätige Ausdauerathleten machten diesen Wettkampf zum Topevent. Allen voran 5000 Meter Vize-Europameister Arne Gabius und "die schnellsten Marathonzwillinge Deutschlands" Anna und Lisa Hahner. Das Gabius gewinnt, stand außer Frage. Sein selbstgestecktes Ziel, die 30 Minuten Marke zu knacken, verfehlte er aber knapp um 7 Sekunden. Bei den Frauen gewann Anna Hahner in einer Zeit von 34:55 Minuten.

Auch Frank Heim und Michaela Blessing wagten sich auf den nicht ganz einfachen, verwinkelten Stadtkurs. Gedränge am Start, sehr enge Passagen und nicht zuletzt ein langgezogener Anstieg entlang des Residenzschlosses machten den Lauf zur Herausforderung. Frank Heim erreichte das Ziel nach 52:35 Minuten und war mit seiner Leistung sehr zufrieden. In der wie immer stark besetzten Altersklasse W45 erreichte Michaela Blessing in einer Zeit von 47:22 den 5,. Platz. In der Gesamtwertung der Frauen bedeutete das den augezeichneten 32. Rang von knapp 600 Starterinnen.

Einen Tag später startete Albrecht Blessing beim Sportacus in Abtsgmünd. Bei diesen besonderen Triathlon bestehen die Disziplinen aus Inlineskaten, Moutainbiking und Laufen. Die 22,5 Kilometer lange Inline-Strecke legte der erfahrene Speedskater mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von fast 32 km/h in 42:29 Minuten zurück. Auf dem Moutainbike verlor er allerdings auf den technisch sehr anspuchsvollen Passagen viel Zeit. Für die 26 Kilometer beötigte er 1:34:23 Stunde. Beim abschließenden Lauf mussten noch auf 13 Kilometern 230 Höhenmeter überwunden werden. Nach 3:26:32 Stunden erreichte Albrecht Blessing glücklich das Ziel. Er belegte damit den 8. Platz in der Gesamtwertung und den 4. Platz in der Altersklasse der Senioren. Die Form für den in 2 Wochen stattfindenden Bodensee Megathlon, bei dem zusätzlich die Disziplinen Schwimmen und Rennradfahren auf dem Programm stehen, stimmt.

IMG-20150714-WA0000.jpg

Albrecht Blessing bei seiner eher ungeliebten Disziplin