Kirchheimer Stadtmeisterschaften im Waldlauf - Platz 3 für Michaela Blessing


Alljährlich findet im Kirchheimer Teilort Ötlingen ein Wettkampf statt, bei dem es um den Titel der Stadtmeisterin bzw. des Stadtmeisters im Waldlauf geht. In diesem Jahr waren knapp 50 Läufer bei den Sportanlagen im Rübhölz am Start. Von dort aus mussten 10 Kilometer in 2 Runden auf Waldwegen gelaufen werden. Bei den Damen ging der Titel erwartungsgemäß an die Vorjahressiegerin Tine Höninger (Lauftreff Kirchheim). Eine tolle Leistung zeigte aber auch Michaela Blessing von den TriAs Wernau. In einer Zeit von genau 49 Minuten wurde sie drittschnellste Kirchheimerin.

Stadtmeisterschaften4.jpg

Drittschnellste Kirchheimerin im Waldlauf: Michaela Blessing


Bei den Männern kam Albrecht Blessing in einer Zeit von 46:35 Minuten auf den 19. Platz. Stadtmeister wurde Axel Kübler vom TSV Ötlingen in einer Zeit von 42:24 Minuten.