Andrea Grupp verabschiedet.


Die Wernauer Triathleten sah man am vergangenen Samstag in einer großen Radgruppe und in ihren typischen Radtrikots durch Wernau fahren. Eingeladen hatte Andrea Grupp zu einer „Abschiedsausfahrt“. Denn Andrea, engagierte Triathletin im Vorstand des Vereins, Gründungsmitglied und erfolgreiche Triathlonfrau verlässt nach drei Jahren Wernau Richtung Bayern für eine „gemeinsame Zukunft“.

Gruppe_Rad_abschied_andrea_060914.JPG 

Zum Bild: Die erfolgreiche Triathletein Andrea Grupp in der Bildmitte, links neben Brigitte. Weitere Teilnehmer waren von links: Klaus D., Jens, Hannes, Klaus, H., Claus S. Andrea, Brigitte,  Dieter, Sascha, Christian, Albrecht Markus und unten Bernhard Es fehlen Silvie, Eva, Michaela, Tanja und  Andreas.

 

Nach der Rückkehr von der ca. 60 Kilometer langen Radausfahrt über Göppingen, Schlat, Dürnau BadBoll und Holzmaden kehrten die Sportler im „City“ ein, um nochmal mit Andrea anzustoßen. Mit Wehmut,  großem Bedauern, Dankesworten und vielen guten Wünschen für die Zukunft wurde die sympathische Sportlerin für ihre "neue Herausforderung" entlassen.