Sonnntagsläufe auf die Teck

teck.jpg

Bis Silvester geht es wieder jeden Sonntag auf die Teck.

Treffpunkte:

9.30 Uhr SVZ Kirchheim (21 km)

10.00 Uhr Parkplatz Hahnweide (16 km)

10:15 Uhr Bahnhof Dettingen (10 km)

*********************************

Vereinsmeisterschaften

meister.JPG

Nach neun spannenden Wettkämpfen stehen die Gewinner der 1. TriAs Vereinsmeisterschaften fest. Wir gratulieren Armin Picht (OD Männer), Florian Tilleke (Sprint Männer) und Silvie Vogt (Sprint Frauen) zu ihren Titeln.     mehr

 

Weitere VM Berichte:

Spannende Duelle vor dem letzten Wettbewerb

2. Laufwettbewerb

1. Radrennen

Auftaktveranstaltung

Nikolauslauf Tübingen

nikolaus 1.jpg

 

Auch dieses Jahr haben sich wieder Läufer und Läuferinnen der TriAs Wernau  den besonderen Herausforderungen des Nikolauslaufs in Tübingen gestellt. mehr

*********************************

Das erste Mal ...

Thomas1.jpg
 

Thomas Bitzer erzählt in einem unterhaltsamen Bericht seinen Weg zum Triathleten beim Jannersee Triathlon. mehr 

*********************************

 Ironman Maastricht

alle_wendlingen1.JPG 

Armin Picht erreicht beim IM Maastricht in einer Gesamtzeit von 10:37 Stunden einen hervorragenden 12. Platz in der AK 50. Der Rückblick über seinen Saisonhöhepunkt fällt entsprechend positiv aus: mehr 

*********************************

Triathlon Ravensburg 

Beim Ravensburger Triathlon wurden in diesem Jahr auch die Baden-Württembergischen Meisterschaften über die Sprintdistanz (0,75 km, 24 km, 5 km) ausgetragen  mehr

   

Erfolgreiche TriAs bei zwei regionalen 10ern

alle_wendlingen1.JPG

Beim Notzinger Pamoramalauf und beim Wendlinger Zeitungslauf konnten die TriAs Wernau mit ihren Erfolgen Werbung für den Verein machen.   mehr

**********************************

Zwei neue „Eisenmänner“ bei den TriAs Wernau

mdot.jpg

Nach langer und intensiver Vorbereitung und einem harten Wettkampf über rund 12 Stunden hatten Tobias Beck und Albrecht Blessing beim Ironman Frankfurt endlich ihr Ziel, dass sie sich im Herbst letzten Jahres gesetzt hatten, erreicht. Sie hatten die Königsdisziplin des Triathlons, die Langdistanz über 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 41,195 km Laufen, bewältigt. Jetzt dürfen Sie sich stolz als „Ironman“ bezeichnen.     mehr

TriAs auf Facebook    hier

     logo.JPG